Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
11.12.2016 - 12:11
Foto: dapd

Gottschalk gibt sich gelassen vor Ende seiner ARD- Show

05.06.2012, 15:45
Entertainer Thomas Gottschalk gibt sich kurz vor dem Ende seiner ARD-Vorabendshow am Mittwoch gelassen. "Sie haben eine Sendung abgesetzt, die nicht lief, so what!"

Er fühle sich von der ARD nicht mies behandelt und sehe keinen Grund, nachzutreten, so Gottschalk im Gespräch mit der "Bunte". Seine Zukunft bei der ARD sei offen, er stehe aber noch bis Jahresende auf der Honorarliste der Rundfunkanstalt. "Ich bin weder verzweifelt noch am Ende meiner Kunst", sagte Gottschalk.

Die Sendung "Gottschalk Live" war im Jänner mit großen Erwartungen gestartet, erwies sich aber als Quotenflop und wird deswegen abgesetzt. Immer wieder hatte es Spekulationen um eine Abendshow mit Gottschalk gegeben; von der ARD oder von Gottschalk gibt es bisher dazu jedoch keine definitive Aussage.

Beim ZDF war Gottschalk bis zu seinem "Wetten, dass..?"- Abschied im Dezember 2011 über zwei Jahrzehnte lang ein Quotenbringer gewesen.

05.06.2012, 15:45
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum