Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
06.12.2016 - 21:39

George Clooneys Freundin bekommt Rolle in US- TV- Serie

18.02.2010, 15:52
Vom italienischen Show-Girl zum US-Serienstar: George Clooneys Freundin Elisabetta Canalis arbeitet, seit sie mit dem berühmten Hollywood-Schauspieler liiert ist, fleißig wie ein Bienchen an ihrer Karriere. Nachdem Roberto Cavalli sie als Muse und Werbemodel für seine Dessous-Kollektion entdeckt hat, interessieren sich nun auch die Produzenten einer US-Serie für die rassige Sardin.

Wie das Magazin "US- Weekly" erfahren haben will, soll der US- Sender TNT mit dem 31- jährigen Starlet über eine Rolle in der Serie "Leverage" verhandeln. Ein Insider verriet dem Magazin: "Sie ist sehr aufgeregt über die Rolle und die große Chance, den US- Fernsehmarkt zu erobern."

Die dunkelhaarige Schöne soll sich bereits im Jänner zum ersten Mal mit den Produzenten der Serie getroffen und über die Rolle diskutiert haben. Wenn es stimmt, soll Canalis ab der dritten Staffel der Detektiv- Serie eine mysteriöse ausländische Geheimagentin spielen, die häufiger in der Handlung auftauchen soll.

Eingefädelt haben soll den Deal freilich niemand Geringeres als Lover George Clooney persönlich. Dessen Kumpel Richard Kind spielt in der zweiten Staffel der Serie mit und hat den Kontakt hergestellt.

Der 48- jährige Clooney hat den Grundstein zu seinen späteren Kinoerfolgen ebenfalls mit US- TV- Serien gelegt. In den 1980er- Jahren war er Booker Brooks in "Roseanne", bevor er mit der Rolle des Kinderarztes Doug Ross in der Krankenhausserie "Emergency Room" zum Frauenschwarm schlechthin avancierte.

Clooney und Canalis haben sich im letzten Sommer in Rom kennengelernt. Seither sind sie ein Paar. Der Hollywood- Star, der für einen Oscar als bester Hauptdarsteller in dem Film "Up in the Air" nominiert ist, verbringt die Sommer seit Jahren in Italien. Er besitzt ein Haus am Comer See.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum