Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.04.2017 - 13:03
Foto: AP

George Clooney dementiert neueste Liebes- Gerüchte

31.10.2013, 08:37
Katie Holmes, Model Monika Jakisic oder doch Staranwältin Amal Alamuddin? Die Gerüchteküche rund um George Clooneys neueste Romanzen brödelt. Doch Hollywoods begehrtester Junggeselle erklärte nun, dass sich mit keiner der Damen etwas Engeres anbahnt. Im Gegenteil: Die Geschichten seien alle "frei erfunden".

George Clooney ist die Gerüchte um seine neuen Romanzen seit der Trennung von Stacy Keibler offenbar leid. Nun macht der Star reinen Tisch: "Drei verschiedene Geschichten in drei Wochen. Ich sollte ein Sportler sein", scherzte Clooney gegenüber der US- Zeitschrift "People". Die Berichte über seine angeblichen Freundinnen seien "alle frei erfunden", zitierte das Promi- Blatt den Schauspieler am Mittwoch.

In den vergangenen Wochen wurde Clooney unter anderem mit Tom- Cruise- Ex Katie Holmes, dem kroatischen Model Monika Jakisic und der britischen Anwältin Amal Alamuddin in Verbindung gebracht. Mit Alamuddin soll er sogar ein romantisches Date verbracht haben.

31.10.2013, 08:37
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum