Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.01.2017 - 03:41
Foto: AP

Fünf Dinge, die Männer ab 40 so attraktiv machen

15.11.2014, 14:16
Man(n) muss nicht immer ein knackiger Jüngling sein, um bei Frauen gut anzukommen. Auch etwas reifere Semester haben durchaus ihre Vorzüge, die die Damen zu schätzen wissen. Hier erfahren Sie fünf Gründe, die Männer laut "Huffington Post" ab 40 so attraktiv machen.

Bei der Frage, ab wann genau ein Mann als "reif" bezeichnet werden kann, scheiden sich die Geister. Fest steht, dass die Mehrzahl der Männer um den 40. Geburtstag einen Entwicklungssprung bezüglich Lebenserfahrung, Gelassenheit, Status usw. macht, der durchaus anziehend wirkt.

Grund 1: Keine Kompromisse

Über 40 sind Männer so, wie sie sein wollen, und nicht mehr so, wie sie glauben, dass Frauen sie mögen. Sie haben ein starkes Selbstbewusstsein entwickelt und strahlen das auch aus.

Grund 2: Entwicklungssprung durch Krisen

Um das 40. Lebensjahr stellen sich bei vielen Männer Identitätskrisen ein. Jene, die diese Midlife- Crisis heil überstehen, sind ruhiger, gelassener, reifer und einfühlsamer.

Grund 3: Besserer Sex

Ab 40 stehen Männer nicht mehr so darauf, die ganze Nacht Sex zu haben, sondern legen mehr Wert auf Qualität. Durch ihre Erfahrung wissen sie genau, was sie wollen.

Grund 4: Gesteigerte Aufmerksamkeit für die Frau

Männer ab 40 wollen nicht mehr einfach nur Frauen genießen, sondern möchten die Zeit mit Frauen gemeinsam genießen. Deshalb überlegen sie es sich von vornherein besser, mit welchen Frauen sie Beziehungen eingehen.

Grund 5: Mehr Augenmerk auf das Nicht- Körperliche

In ihrem fünften Lebensjahrzehnt geht es Männern nicht mehr hauptsächlich um Sex und Spaß. Das Geistige, die Kommunikation mit der Partnerin sowie deren Persönlichkeit treten zunehmend in den Vordergrund. Frauen wissen das natürlich zu schätzen.

15.11.2014, 14:16
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum