Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 14:06
Hätten Sie ihn erkannt? Michael Schanze am Montag in Wien
Foto: Starpix/Alexander Tuma

Ex- TV- Star Michael Schanze komponierte ein Musical

19.10.2015, 17:00
Um sein interaktives Familien-Musical "Scrooge" (von 4. bis 6. 12.) im Wiener Museumsquartier zu bewerben, war Michael Schanze im Haus der Musik. Mittlerweile 68 Jahre alt, ist es dem ehemaligen "1, 2, oder 3"-Moderator zwischenzeitlich nicht gut gegangen. Ein schwerer Skiunfall 2003 war der Gipfelpunkt zu Trennung von seiner Frau und ausbleibenden Angeboten.

In den letzten Jahren schien es bergauf zu gehen. Mit Theaterrollen, angepasst an seine Leibesfülle, sowie Projekten wie "Scrooge", wo er die Musik schrieb.

Michael Schanze in seiner TV-Show "Kinderquatsch mit Michael"
Foto: Viennareport

Von den Fans wird er bis heute auf frühere, kultige TV- Zeiten angesprochen: "Naja, es ist ja nichts Schlimmes, wenn man plötzlich unter der Rubrik Kult geführt wird. Für mich ist es auf alle Fälle eine Erinnerung an eine ganz tolle Zeit. Damals wars DIE Kindersendung (...) und ich denke da wahnsinnig gerne daran zurück."

19.10.2015, 17:00
Adabei Norman Schenz, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum