Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
07.12.2016 - 11:46

Eva Longoria nun auch Anhängerin der Kabbala?

06.12.2009, 14:24
Hat sich nun auch Eva Longoria Parker der Kabbala-Lehre verschrieben? Bei ihren jüngsten Auftritten entdeckte man ein rotes Bändchen ums Handgelenk, das Kennzeichen der Anhänger der jüdischen Geheimlehre, die in den letzten Jahren immer mehr zur Philosophie der Stars geworden ist. Das rote Band soll böse Blicke fernhalten.

Seit einigen Jahren ist die Jahrhunderte alte mystische Tradition mit Wurzeln im Judentum zum Kult unter Hollywoodstars und anderen Prominenten avanciert. Berühmteste Anhängerin der Lehre ist Madonna, die sich dafür sogar den hebräischen Namen Esther zugelegt hat. Außerdem unter anderem dabei: Victoria Beckham, Gwyneth Paltrow, Demi Moore und Ashton Kutcher, Britney Spears und zahlreiche weitere Stars.

Viele jüdische Gelehrte stehen dem Engagement der Stars allerdings skeptisch gegenüber. Um die Kabbala, hebräisch für "Überlieferung",  wirklich zu verstehen, müsse man die jüdischen Gesetze von Grund auf kennen, argumentieren sie.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum