Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
27.04.2017 - 16:13

Eva Longoria beim Rauchen erwischt

02.12.2008, 20:24
"Desperate Housewives"-Star Eva Longoria ist kürzlich auf der Karibikinsel Puerto Rico abgelichtet worden, als sie genüsslich eine Zigarette rauchte. Damit sind die Gerüchte, die 33-Jährige erwarte ein Baby, endgültig widerlegt.

Denn in den letzten Wochen hatte das nicht zu übersehende Bäuchlein der TV- Hausfrau für allerlei Spekulationen gesorgt. Longoria, die schon des Öfteren ihren Kinderwunsch geäußert hat, ließ mit ihrer - wenn auch moderaten - Gewichtszunahme Fans in aller Welt hoffen, dass es nun tatsächlich so weit sei.

Da spielte auch das Faktum keine große Rolle, dass ihr erst kürzlich von den Produzenten vertraglich explizit verboten wurde, während der Dreharbeiten zu den neuesten Folgen des TV- Quotenhits schwanger zu werden.

Wie auch immer: Als Eva nun für die Hochzeit einer Freundin nach Puerto Rico jettete, wurde sie sowohl bei den Vorbereitungen zu dem Fest als auch bei der Zeremonie selbst mit einem Glimmstängel gesichtet - und das in bester Laune. Dies zeigt wohl, dass der Nachwuchs weiter warten muss ...

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum