Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.09.2017 - 20:18
Foto: dapd

Elton John bestätigt Geburt seines zweiten Sohnes

16.01.2013, 10:15
Endlich! Nachdem die Spekulationen über einen Zuwachs bei Elton John und seinem Partner David Furnish seit einer Woche angehalten haben, hat der 65-Jährige nun bestätigt, dass er wieder Papa geworden ist. Bei der Geburt am 11. Jänner sei das Kind 3.740 Gramm schwer gewesen, erzählte er dem "Hello!"-Magazin – und verrät auch gleich den Namen des Söhnchens: Elijah Joseph Daniel.

"Wir haben uns beide lange nach Kindern gesehnt. Aber die Tatsache, dass wir nun zwei Söhne haben, ist fast unglaublich", sagte Elton John dem Blatt. "Die Geburt unseres zweiten Sohnes komplettiert unsere Familie auf das Kostbarste. Es ist schwierig, vollkommen auszudrücken, wie wir uns zurzeit fühlen. Wir sind einfach von Glückseligkeit und Aufregung überwältigt."

Wie bereits der erste Sohn des Paares, Zachary, wurde auch Elijah Joseph Daniel von einer Leihmutter zur Welt gebracht. Es handelt sich Medienberichten zufolge um dieselbe Frau, die im Dezember 2010 auch Zachary entbunden hatte. Beide Kinder wurden in den USA geboren, die Identität der Leihmutter will das Paar jedoch nicht preisgeben. Unklar ist noch, wer die Patenschaft für Elijah übernimmt – Zacharys Patentante ist Lady Gaga.

Elton John und sein Partner David Furnish leben bereits seit fast 20 Jahren zusammen. 2005 nutzten sie am Tag nach Inkrafttreten des Gesetzes die Möglichkeit einer eingetragenen Lebensgemeinschaft in Großbritannien.

16.01.2013, 10:15
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum