Dschungelcamperin ist eine heiße "Mieth- ze"

11.01.2017, 15:00
Foto: Autumn Sonnichsen für Playboy Februar 2017 / Video: Playboy

"Das ist schon geil und eine Ehre", sagt "Verbotene Liebe"- Star Nicole Mieth (26) im Video vom Fotoshooting darüber, dass sie sich für den "Playboy" ausgezogen hat. Die hübsche Schauspielerin ist die Dschungelnackte 2017 des berühmten Herrenmagazins. Im Vorjahr hatte sich Jenny Elvers (44) vor dem Einzug ins Camp ausgezogen.

Zum bereits elften Mal werden ab Freitag im RTL- Dschungelcamp mehr oder weniger prominente Menschen um den Titel Dschungelkönig oder Dschungelkönigin kämpfen.

Foto: Autumn Sonnichsen für Playboy Februar 2017

Nicole Mieth ist einer von ihnen. Einen ersten Vorabcoup hat sich das Starlet bereits gesichert: Sie ziert oben ohne, nur mit einem Palmenblatt bedeckt, die jüngste Ausgabe des "Playboy". Im Heft zeigt sie sich völlig hüllenlos.

Weitere Motive exklusiv unter: www.playboy.de/stars/nicole-mieth
Foto: Autumn Sonnichsen für Playboy Februar 2017
Weitere Motive exklusiv unter: www.playboy.de/stars/nicole-mieth
Foto: Autumn Sonnichsen für Playboy Februar 2017

Damit ist aber auch schon wieder Schluss mit dem Ausziehen. Im Dschungel will sich die "Mieth- ze" bedeckt halten: "Ich werde mich im Dschungel nicht nackt zeigen, sondern mindestens einen Bikini tragen. Das Fotoshooting ist ja etwas ganz anderes. Das sind künstlerische Posen", erklärte sie der "Bild".

Nicole Mieth
Foto: RTL / Ruprecht Stempell

Nacktversprechen hingegen abgegeben haben Kader Loth (44) und Sarah Joelle Jahnel (27). Letzere übt bereits fleißig und hat unter der strengen Anleitung von Nacktschnecke Micaela Schäfer bereits textilarm am Hotelbalkon posiert.

Video: Zoomin.TV

Außerdem bringt Jahnel im Fitnessstudio derzeit noch in letzter Minute ihre Kurven in Form. In schlüpfrigen Dessous, versteht sich.