Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 11:26
Foto: Viennareport

Diese heißen Promi- Ladys sind noch zu haben

05.01.2015, 06:00
Sie sind erfolgreich, gut aussehend - und Single! Kaum zu glauben, aber Promi-Ladys wie Taylor Swift, Emily Ratajkowski oder Toni Garrn sind noch zu haben. Vielleicht haben diese Beautys ja 2015 mehr Glück in der Liebe.

Auch sie hat es nicht geschafft, Hollywoods Schwerenöter Nummer eins zu zähmen: Toni Garrn. Vor Kurzem nämlich wurde die Trennung der Model- Schönheit von Leonardo DiCaprio bekannt. Dabei plauderte die 22- Jährige erst unlängst im "GQ" über ihre Familienplanung. "Ich bin ein absoluter Familienmensch", verriet der Victoria's- Secret- Engel. "Ich wollte schon immer vier Kinder haben, aber wir werden sehen. Wir fangen mal mit einem an und dann sehen wir weiter, ich weiß es noch nicht." Eine Familie mit DiCaprio wird's jetzt wohl nicht mehr werden. An männlichen Bewerbern sollte es bei Toni Garrn aber dennoch nicht mangeln.

Jake Gyllenhaal, "Twilight"- Werwolf Taylor Lautner, Joe Jonas: Die Liste von Taylor Swifts Ex- Freunden ist angeblich lang. Jedem von ihnen widmete die Blondine einen Song. Vielleicht ist das der Grund, warum die 24- Jährige derzeit Single ist. Doch Trübsal blasen kommt für Swift nicht infrage. Sie sei "glücklicher Single" ließ die Sängerin vor wenigen Tagen über ihren Sprecher ausrichten. Und als Nachsatz: "Als Geschenk zu meinem 25. Geburtstag wünsche ich mir von den Medien, dass sie aufhören, alle meine Freunde zu bezichtigen, sie hätten Dates mit mir."

Als Sexbombe des Jahres könnte man wohl Emily Ratajkowski bezeichnen. Schon im letzten Sommer hüpfte sie durch Robin Thickes und Pharrell Williams' Clip zu "Blurred Lines", heuer verdrehte sich zudem Ben Affleck in "Gone Girl" gehörig den Kopf. Bei diesen Kurven und ihrem Erfolg ist es fast schon verwunderlich, dass die schöne 23- Jährige noch ungebunden ist. Zwar machten im Herbst Gerüchte die Runde, die Brünette würde mit Zac Efron kuscheln, bestätigt wurden diese aber nie. Im Interview mit dem "GQ" verriet die Schöne jedenfalls folgendes sexy Geheimnis: "Ich habe das Glück, dass ich anziehen kann, was ich will, schlafen kann, mit wem ich will, tanzen kann, wie ich will, und immer noch eine Feministin bin. Wenn ich zwanglosen Sex haben will, dann mache ich das."

05.01.2015, 06:00
dal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum