Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 17:47
Foto: Viennareport

Die zehn schönsten Oscarpreisträgerinnen

27.02.2016, 06:00

Der Oscar ist der wichtigste Filmpreis der Welt - und die Oscarpreisträgerinnen gehören eindeutig zu den schönsten Frauen, die über diesen Erdball schweben. In der Oscarnacht strahlen sie noch heller und perfekter als sonst. Jedes Haar am Platz, das Make- up ein Kunstwerk, die Robe magisch, wie von Cinderellas Zaubertaube vom Baum geworfen. Kategorie: "Umwerfend!" Hier sind die zehn schönsten Oscarpreisträgerinnen aller Zeiten!

Grace Kelly ist eine der schönsten Oscarpreisträgerinnen aller Zeiten. 1955 wurde sie als beste Darstellerin für das Alkoholiker- Drama "Ein Mädchen vom Lande" ausgezeichnet. Sie trug ein einer Prinzessin würdiges eisblaues Kleid aus französischer Seide der Designerin Edith Head. Im Jahr darauf wurde sie bekanntlich tatsächlich Fürstin durch ihre Heirat mit Fürst Rainier III. von Monaco.

Audrey Hepburn ist und bleibt die größte Stilikone schlechthin. Sie gewann 1954 den Oscar als beste Hauptdarstellerin in dem Film "Ein Herz und eine Krone" in einem floralen Kleid in Weiß von Givenchy, dessen Gürtel ihre zarte Taille betonte. Wunderschön!

Audrey Hepburn gewann 1954 den Oscar für den Film "Ein Herz und eine Krone".
Foto: Viennareport

Nicht weniger Aufsehen erregte Hollywoodbeauty Julia Roberts 2001, als sie ihren Hauptrollen- Oscar für "Erin Brockovich" in einer dramatischen, schwarzweißen Robe von Valentino akzeptierte, die der Designer bereits 1982 kreiert hatte.

Marion Cotillard brachte 2008 in einem spektakulären Kleid mit Fischschuppen- Muster von Jean Paul Gaultier französischen Flair nach Hollywood. Sie bekam den Oscar aber freilich nicht für ihre Schönheit oder ihre Eleganz, sondern für den Film "La vie en rose".

Reese Witherspoon wirkte in ihrem glitzernden Oscarkleid von Christian Dior wie eine Märchenprinzessin. Die goldene Trophäe räumte die blonde Amerikanerin 2006 für ihre Rolle als die Frau des Country- Stars Johnny Cash in "Walk the Line" ab.

Weniger ausgefallen, aber ebenso bezaubernd war die Gewinnerin der Oscarnacht 2009, Kate Winslet. Sie nahm ihren Oscar für "Der Vorleser" in einem dunkelgrauen, mit wenig schwarzen Blumen verzierten Kleid aus dem Atelier Yves Saint Laurent in Empfang.

Jennifer Lawrence erschien zu der Verleihung der Academy Awards 2013 in einer ausladenden cremefarbenen Dior- Robe, die sie fast zu Fall brachte, als sie ihren Oscar auf der Bühne des Dolby Theatre abholen wollte.

"Wie das passiert ist? Schaut euch mein Kleid an!", sagte sie nach der Gala. "Ich habe versucht, in diesem Kleid die Treppen hochzusteigen. Dabei bin ich auf den Stoff getreten." Der Auftritt bleibt auf jeden Fall unvergesslich - und ihr Oscar für "Silver Linings" auch.

Dieser Stolperer machte sie berühmt und bei ihren Fans noch beliebter.
Foto: AP

Sandra Bullock erhielt 2010 den Oscar für den Film "The Blind Side - Die große Chance" in einem mit Perlen bestickten Kleid von Marchesa und sah darin wunderschön aus. Schon damals hätte sie den Titel verdient, den ihr im Vorjahr das "People"- Magazin verlieh: "Schönste Frau der Welt".

2002 glänzte Halle Berry in einem schokoladenfarbenen Kleid, dessen hauchdünnes Oberteil nur an den entscheidenden Stellen mit Blumen bestickt war, als sie die goldene Statue für "Monster's Ball" entgegennahm.

Einfach zauberhaft ausgesehen hat Gwyneth Paltrow im schlichten rosafarbenen Kleid mit Spaghettiträgern und einem Brillant- Collier, als sie 1999 den Oscar für "Shakespeare in Love" heimtrug.

Die Oscarnacht ist einfach die Nacht der Hollywoodprinzessinnen und Königinnen, weshalb wir uns auch alljährlich darauf freuen und gespannt warten, wer gekrönt wird.

27.02.2016, 06:00
pfs, krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum