Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 22:40
Foto: Viennareport, Paper Magazine

Die Stars geben für die Karriere das letzte Hemd

22.11.2014, 12:40
Dass Talent allein schon lange nicht mehr für eine erfolgreiche Karriere im Showbiz reicht, wissen auch die Promis. Um in den Schlagzeilen zu bleiben, geben Kim, Miley und Co. daher nicht selten ihr letztes Hemd. Ausziehen, bitte, lautet für sie die Devise.

Es scheint schon fast zu einem Wettstreit geworden zu sein, welche Promi- Dame sich am medienwirksamsten die Kleider vom Leib reißen kann. Ganz vorne in der Liste rangiert Kim Kardashian. Das It- Girl, das durch die TV- Serie "Keeping Up With the Kardashians" bekannt wurde, entblätterte sich für das "Paper"- Magazin und reckte nicht nur seine ausladende Kehrseite in voller Pracht in die Linse von Fotograf Jean- Paul Goude, sondern auch seine pralle Vorderseite.

Es ist übrigens schon das zweite Mal in diesem Jahr, dass die 34- Jährige sich für ein Shooting zeigt, wie Gott sie schuf. Bereits vor wenigen Wochen ließ sie sich pudelnackt für das "GQ"- Magazin fotografieren. Die Fans von Kim wird's freuen, die Reality- TV- Queen hat nämlich angekündigt, dass diese beiden Nackt- Serien nicht die letzten sein werden - in nächster Zeit sollen weitere Nacktfotos folgen. Sie wolle nämlich ihren Körper in der jetzigen Form noch einmal festhalten, bevor sie ihre Familienplanung fortsetzt.

Ähnlich engagiert in Sachen Freizügigkeit ist Rihanna. Für gleich zwei Magazine ließ sich die Sängerin im November hüllenlos ablichten: Ellen von Unwerth setzte RiRi für das "Esquire" sexy in Szene, in der US- "Elle" plauderte die 26- Jährige nebst heißen Posen auch über ihren nicht ganz jugendfreien Wunsch vom Christkind. "Ich wünsche mir eigentlich nur einen großen, gepflegten Schw*** zu Weihnachten."

Auch Heidi Klum will sich nicht lumpen lassen und versorgt ihre Fans in regelmäßigen Abständen mit Nacktaufnahmen. Fast nackt wirbt sie auf Instagram gerne mal für ihre US- TV- Show "Project Runway" oder präsentiert ihren neuesten Nackt- Clou: einen Werbedeal mit einer großen US- Elektronikkette. Sex sells - das weiß auch Heidi.

Vom süßen Disney- Star ist Miley Cyrus schon lange meilenweit entfernt. Mittlerweile zieht sich die Sängerin lieber aus als an - und lässt liebend gerne ihre Fans an ihrem Hang zu Textilarmut teilhaben. Für Karl Lagerfeld rekelte sich die 21- Jährige erst jüngst pudelnackert auf einem Haufen Stofftiere - das Bild gab's daraufhin im "V"- Magzin zu sehen. Aber auch sonst hält Miley wenig von Diskretion und lädt auch mal zu ihr in die Dusche ein, postet verstörende Oben- ohne- Bilder oder feiert nur mit Nippel- Pickerln bekleidet am Rande der Fashion Week in New York.

22.11.2014, 12:40
dal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum