Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 19:21
Mark Zuckerberg läuft am Reichstag vorbei.
Foto: facebook.com/zuckerberg

Die Bilder: Hier joggt "Mr. Facebook" durch Berlin

25.02.2016, 14:50

"Es ist großartig, wieder in Berlin zu sein. Heute Morgen sind wir am Reichstag vorbei durch den Tiergarten und dann durchs Brandenbruger Tor gelaufen. Es war das erste Mal seit Langem, dass ich durch den Schnee gelaufen bin!" - Facebook- Chef Mark Zuckerberg ist in kurzer Hose und grauem T- Shirt durch Berlin gejoggt und hat diese Erfahrung gleich begeistert mit seinen Fans auf Facebook geteilt.

Zuckerberg weilt in der deutschen Hauptstadt, weil er mit dem Axel Springer Award geehrt wird. Er ist laut "Bild" der erste Preisträger des gerade ins Leben gerufenen Preises, der von nun an jährlich verliehen wird. Der Award zeichnet herausragende Unternehmerpersönlichkeiten aus.

Marc Zuckerberg beim schweißtreibenden Work-out in Berlin
Foto: EPA
Mark Zuckerberg mit verschwitztem Leiberl beim Joggen in Berlin
Foto: EPA

Begleitet von Bodyguards und Kumpels lief der Facebook- Gründer Donnerstagfrüh durch Berlin. Der 31- Jährige erwies sich dabei als sehr sportlich. Die Schweißflecken an seinem Leiberl sind deutlich zu erkennen.

Er lief am Reichstag vorbei, durch den Tiergarten und durch das Brandenburger Tor hindurch, wie er auf Facebook begeistert kundtat.

Den Fans des Milliardärs gefällt's: Innerhalb der ersten Stunde gaben sie mehr als 100.000 Likes. Viele User nutzten auch bereits die neuen Reactions und vergaben Herzerln und Wows.

Hier sind noch mehr Fotos:

Mark Zuckerberg am Pariser Platz
Foto: Paul Zinken / dpa / picturedesk.com
Mark Zuckerberg lächelt beim Laufen einer entgegenkommenden Frau zu.
Foto: Paul Zinken/dpa/picturedesk.com
Mark Zuckerberg plaudert beim Laufen mit seinem Nebenmann.
Foto: Paul Zinken / dpa / picturedesk.com
Die Mitläufer von Mark Zuckerberg sind eher für die winterlichen Temperaturen gekleidet.
Foto: Paul Zinken / dpa / picturedesk.com
Mark Zuckerberg trotzt in kurzen Hosen und kurzem Leiberl den winterlichen Temperaturen.
Foto: Paul Zinken / dpa / picturedesk.com
Mark Zuckerberg mit seiner Entourage - in der Hand hält er ein Handy.
Foto: Paul Zinken / dpa / picturedesk.com





25.02.2016, 14:50
pfs, krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum