Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 02:07
Foto: instagram.com/ddlovato

Demi Lovato lässt die Hüllen fallen

01.10.2015, 06:00
Demi Lovato gehört zu den coolen jungen Stars Hollywoods. Auf ihrer Instagram-Seite zeigt sich die schöne 23-Jährige gerne von ihrer sexy Seite. Doch so erotisch und nackt wie jetzt haben wir die Sängerin noch nie gesehen. Für das Magazin "Complex" hat sie die Hüllen fallen und sich ganz wie ein Pin-up-Girl früherer Zeiten oben ohne fotografieren lassen.

"Ich liebe mein 'Complex'- Shooting so verdammt sehr! Danke 'Complex' für die tollen Bilder!", jubelte Lovato auf Instagram, wo sie mehrere heiße Fotos aus dem Magazin veröffentlichte.

Ein Bild zeigt die dunkelhaarige Beauty oben ohne beim Kuscheln mit einem aufgeblasenen Gummiflamingo. Auf einem weiteren Bild ist Lovato oben ohne mit roten Gummibändern an eine aufgeblasene Banane gefesselt.

Die Banane wurde auch für das scharfe Titelblatt- Foto verwendet: Darauf sitzt Lovato im transparenten blauen Höschen und Leo- Print- High- Heels barbusig auf dem Gummiobst. Dabei gewährt sie mit zum Gesicht geführten Händen einen Blick auf ihre Tätowierungen, die sonst nur ihr Liebster, der Schauspieler Wilmer Valderrama, zu Gesicht bekommt.

Kennengelernt hat sie Valderrama 2010 bei einem Kampagnenshooting - und bekam von ihm zuerst einmal eine Abfuhr, wie sie im Interview verriet. Während sie ihm nämllich sagte, "oh mein Gott, du bist so sexy", meinte er, "du bist keine 18. Lass mich!" Danach wurden sie aber "wirklich gute Freunde", so der Star. "Er war in verschiedenen Situationen und während Trennungen für mich da. Als ich älter wurde und wir uns näherkamen, dachten wir uns, dass wir es miteinander probieren sollten. Wir haben es getan und sind quasi seitdem zusammen", erzählte die Sängerin.

Noch mehr Bilder der Sängerin und Schauspielerin:

01.10.2015, 06:00
pfs
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum