Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
30.03.2017 - 05:09

David Beckham holt Söhne zu Hilfe

04.08.2008, 15:26
Die kleinen Ärmchen vor der Brust verschränkt, die Schnute zum Weinen verzogen. Besonders begeistert war der dreijährige Cruz Beckham am Sonntagabend bei der Verleihung der 10. Teen Choice Awards in Los Angeles nicht, als er mit Papa David Beckham und seinen Brüdern Romeo (5) und Brooklyn (9) auf die Bühne musste, um ein Surfbrett entgegenzunehmen.

Der Fußball- Star wurde nämlich mit dem Preis als Lieblings- Sportler der US- Teens ausgezeichnet. Um das Brett tragen zu können, mussten seine drei kleinen Männer eben einfach mit anpacken.

Die Teen Choice Awards werden einmal im Jahr an Fernsehserien, Kinofilme, Sportler, Schauspieler, Schauspielerinnen oder Sänger verliehen, die bei den Jugendlichen gerade sehr angesagt sind. Wer gewinnt, bestimmen die US- Teenager selbst via Internet. An die 30 Millionen Stimmen sind im Vorfeld abgegeben worden.

Jonas Brothers räumen ab

Die wirklich großen Abräumer der Teen Choice Awards heißen übrigens Nick, Joe und Kevin Jonas und sind gemeinsam die „Jonas Brothers“. Die Boyband, von der Teenager träumen, gewannen gleich sechs der begehrten Surfbretter – und zwar in den Kategorien „Male Hotties“, „Male Red Carpet Icons“, „Breakeout Band“, „Choice Single“, „Summer Single“ und „Love Song“.

Als beste Drama- Serie wählten die Teens „Gossip Girl“, „Heroes“ hat in der Kategorie „Show Action Adventure“ gewonnen und „Hannah Montana“ ist die beste „Show Comedy“. Als bester Schauspieler durfte Chad Michael Murray für „One Tree Hill“ ein Surfbrett mitnehmen, bei den weiblichen Darstellern gewann Blake Lively für ihre Rolle in „Gossip Girl“. Will Smith bekam für seine Rolle in "I am Legend" ein Brett als bester Darsteller in einem Thriller.

Cyrus holt Preis und moderiert

Miley Cyrus, die die Show für das US- Fernsehen moderiert hat, wurde als beste Schauspielerin in der Kategorie „Actress Comedy“ ausgezeichnet.

Bilder der Stars und Sternchen, die sich bei der Preisverleihung backstage und onstage getummelt haben, findest du in der Infobox.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum