Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 18:54
Foto: Viennareport, krone.at-Grafik

Das sind die sieben reichsten Promi- Kinder

15.02.2014, 07:00
Ihr Eltern sind Stars, sie wachsen im Luxus auf und von Paparazzi fotografiert zu werden, gehört zu ihrem Alltag: Die Kinder der Promis sind meist nicht weniger populär als Mama und Papa. Goldene Rasseln, eigene Apartments und Kinderzimmer mit allem Drum und Dran – die britische Zeitung "The Sun" hat nun die sieben reichsten Promi-Kids aufgelistet.

Auf Platz eins rangiert der wohl berühmteste und auf jeden Fall meistfotografierte Star- Sprössling: Suri, Tochter von Katie Holmes und Tom Cruise. Die Siebenjährige bekam von Papa Tom zum Geburtstag ein Baumhaus im Wert von 72.000 Euro, der Wert ihrer Garderobe dürfte wohl weit in die Millionen gehen. Seit ihrer Geburt ist das Mädchen ein Trendsetter, was sie trägt, ist meist binnen kürzester Zeit ausverkauft. Kein Wunder, dass die Designer Suri mit Geschenken in Form von Kleidung, Schuhen und Accessoires überhäufen. Glücklich wirkt die Kleine aber nicht immer – besonders die Fotografen, die das Mädchen auf Schritt und Tritt verfolgen, veranlassen Suri gelegentlich zu echten Wutausbrüchen.

Auf Platz zwei reiht die "Sun" den Sohn von Manchester- United- Kicker Wayne Rooney und dessen Ehefrau Coleen. Der kleine Kai hat glücklicherweise wenig vom Aussehen seines Vaters geerbt, ob er aber das fußballerische Talent in die Wiege gelegt bekommen hat, wird sich noch zeigen. An Luxus mangelt es dem Vierjährigen jedenfalls nicht: Im Haus seiner Eltern hat Kai sogar seinen eigenen Fast- Food- Imbiss, wo er mit seinen Freunden Hamburger und Pommes brutzeln kann – natürlich nur unter Aufsicht. Neuerdings muss Kai die Gunst seiner Eltern aber teilen: Im Mai 2013 brachte Mama Coleen den kleinen Klay zur Welt.

Eigenes Apartment mit drei Jahren

Im zarten Alter von drei Jahren ist Zachary Furnish- John schon Hauseigentümer, und das macht den Sohn von Elton John und David Furnish zum drittreichsten Promi- Nachwuchs. Dem Kleinen gehört ein Appartement in Los Angeles im Wert von 1,5 Millionen Euro. Die Wohnung liegt gleich neben dem 5,6 Millionen Euro teuren Haus seiner Eltern. Zachary wurde von einer Leihmutter ausgetragen, ebenso wie sein im Jänner 2013 geborener Bruder Elijah. Allerdings muss sich der Dreijährige wohl keine Sorgen machen, dass er zu viel an seinen kleinen Bruder abgeben muss: Seine Papas gehören zu den reichsten Promis Großbritanniens, alleine das Vermögen von Elton John wird auf 320 Millionen Dollar geschätzt.

Blue Ivy Carter ist mit ihren zwei Jahren bereits stolze Besitzerin einer diamantbesetzen Barbiepuppe im Wert von 60.000 Euro. Die auf Platz vier der "Sun"- Liste rangierende Tochter von Beyonce und Jay- Z wohnt ebenfalls sehr nobel: Ihr Kinderzimmer ist mit Gesamtkosten von 720.000 Euro wohl eines der am besten ausgestatteten Kleinkindzimmer der Welt. Und die Popstar- Eltern lassen es auch sonst an nichts fehlen. Erst kürzlich füllte Beyonce das Kinderbad mit Flaschenwasser für 7.200 Euro. Und zum zweiten Geburtstag schmiss die Sängerin für ihre Kleine eine Party mit Zootieren, rosa Torte und einem eigens von Musikerkollege Kanye West komponierten Song.

Ein kleiner Prinz als Trendsetter

Überraschend "nur" auf Platz fünf rangiert Prinz George. Der Urenkel der Queen ist mit fast sechs Monaten nicht nur von Luxus, sondern auch echtem Prunk umgeben. Mama Catherine (32), Herzogin von Cambridge, und Papa Prinz William (31) fahren den kleinen George in einem 1.800 Euro teuren Kinderwagen der Marke Silver Cross umher – der Rolls- Royce unter den Kinderwagen. Wie viele andere Promi- Kids ist auch der kleine Prinz bereits ein echter Trendsetter. Seine Babyklamotten sind bei den monarchieliebenden Briten echte Kassenschlager und meist sofort vergriffen.

Auf Rang sechs landen die wohl reichsten Zwillinge der Welt: Die Sprösslinge von Jennifer Lopez und Ex- Mann Marc Anthony, Max und Emme (beide 5), hatten schon als Babys Rasseln, die mit echten Diamanten besetzt waren. Die funkelten in ihren Kinderhändchen munter um die Wette. Für ihre Kids kauft J.Lo nur in den teuersten Designershops ein, zwischendurch mag es die Mama aber auch mal bodenständig. Bei der Party zum fünften Geburtstag ihrer Kinder etwa stand Lopez selbst in der Küche, um leckere Cupcakes zu backen.

15.02.2014, 07:00
mbr
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum