Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 07:21
Foto: Viennareport

Das ist der erste Dschungelcamp- Teilnehmer

22.07.2016, 09:45

Die Kakerlaken freuen sich! Der erste Kandidat für das Dschungelcamp 2017 steht offenbar fest. Es handelt sich dabei um einen deutschen Sänger, der früher mit der Sängerin Sarah Connor verheiratet war und Geldsorgen haben soll.

Bereits zum elften Mal werden im Jänner mehr oder weniger prominente Menschen für die RTL- Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" ins australische Dschungelcamp ziehen. Der erste Kandidat mit Geldsorgen soll laut "Bild" jetzt feststehen.

Marc Terenzi
Foto: Viennareport

Sarah- Connor- Ex Marc Terenzi werde die Reise in den Urwald antreten. Ein Vertrauter gegenüber der Zeitung: "Man hat sich auf eine Teilnahme geeinigt." Der 38- Jährige hatte zuletzt mit einer Privatinsolvenz und einem Jobwechsel zu einer Striptease- Show für Aufregung gesorgt.

Laut "bild.de" hätte Terenzi auch bei der nächsten "Promi Big Brother"- Staffel bei Sat.1 dabei sein können. Die Gage von RTL wäre aber überzeugender gewesen.

22.07.2016, 09:45
pfs, krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum