Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 14:45

Daniel Craig dreht Stieg Larssons "Millennium"- Serie

27.07.2010, 09:43
"Bond"-Darsteller Daniel Craig hat den Zuschlag für die Hauptrolle des Mikael Blomkvist, im Original gespielt vom schwedischen Schauspieler Michael Nyqvist, in der Hollywoodversion von Stieg Larssons "Millennium-Trilogie" erhalten.

Wie das US- Branchenblatt "Hollywood Reporter" am Montag berichtete, wird Kultregisseur David Fincher das erste Buch des schwedischen Krimiautors, "Verblendung", inszenieren. In dem Roman geht es um einen Journalisten und eine Computer- Hackerin. Während Recherchen werden die beiden in lebensbedrohliche Mysterien hineingezogen.

Der Roman war der erste von drei Bestsellern des 2004 gestorbenen schwedischen Autors. Sony Pictures hatte sich im vorigen Jahr die Drehrechte für eine englischsprachige Version gesichert. Craig soll auch in den Fortsetzungen mitspielen. Über seinen weiblichen Co- Star für die Rolle der Heldin Lisbeth Salander wurde noch nichts bekannt. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Steve Zaillian.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum