Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 11:03
Foto: VOX/Guido Lange

Connors Baby kommt zwischen Castings und Show

02.05.2011, 17:01
Sarah Connor fühlt sich rundum wohl mit ihrem Babybauch und steht derzeit schwanger für die Castings der zweiten "X Factor"-Staffel vor der Kamera. Für die Kandidaten könnte es wegen Connors Schwangerschaft aber besonders hart werden: Das Baby ist sozusagen als weiterer Juror im Bauch mit dabei. Und hat möglicherweise auch eine Meinung. Zur Welt kommen soll der Junior-Juror zwischen dem Ende der Castings und dem Anfang der Liveshows.

"Ich bin natürlich gespannt, wie sich mein kleiner Delphin im Bauch verhalten wird", kündigt die 30- Jährige in einem Interview mit dem VOX- Promi- Magazin "Prominent!" an, das am Mittwoch um 20 Uhr ausgestrahlt wird. "Ob er auf den einen oder anderen guten oder schlechten Kandidaten reagiert. Ich kann nur sagen, dass ich mit Sicherheit dieses Mal viele Dinge aus dem Bauch entscheiden werde", sagt Connor, der es zurzeit "fantastisch und wirklich wunderbar" gehe.

"Alles rund, alles schön. Es ist jetzt gerade eine tolle Phase in der Schwangerschaft, in der alles unbeschwert ist und man seine Energie zurückbekommt. Ich bin nicht mehr so müde wie am Anfang. Ich fühle mich wunderbar", verrät Connor in "Prominent!" und fügt hinzu: "Ich bin wirklich überrascht, dass ich noch immer aufs Neue auf diese kleinen Hormonfallen hereinfalle, obwohl ich ja jetzt schon zum dritten Mal schwanger bin. Da sind diese kleinen Momente, in denen ich manchmal total überreagiere und mich hinterher sehr über mich selbst wundere."

Zum Glück habe sie einen selbstbewussten, sehr gelassenen Partner, der ihr helfe, diese Attacken mit Humor zu nehmen. Merkwürdige Schwangerschaftsgelüste habe sie keine. Weder Süßigkeiten- Anfälle noch Lust auf saure Gurken mit Honig oder Schlagsahne. Stattdessen habe sie "tierisch Lust auf Gemüse und gesunde Sachen".

Geburtstermin zwischen Castings und Liveshow

Auf die Frage, wann das Baby zur Welt kommen wird, sagt sie: "Der Geburtstermin ist genau zwischen dem Ende der Castings und dem Anfang der Liveshows von 'X Factor'. Ich habe dann ein paar Wochen von der Geburt bis zu den Liveshows, um mich einzugrooven, sodass wir uns alle an unser neues Baby gewöhnen können, und dann werden wir zu den Liveshows natürlich regelmäßig nach Köln kommen und unser neuestes Familienmitglied mitbringen."

Ob es ein Bub oder ein Mädchen ist, kann Connor noch nicht sagen: "Wir wissen noch nicht, was es wird, weil wir es bisher noch nicht klar auf dem Ultraschall sehen konnten. Summer wünscht sich eine Schwester und Tyler wünscht sich einen Bruder, und wir hoffen, dass es ein Junge oder ein Mädchen wird, von daher kann jetzt eigentlich nichts mehr schiefgehen."

VOX startet im Spätsommer 2011 mit der zweiten Staffel von "X Factor".

Foto: VOX/Guido Lange

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum