Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 15:42
Foto: AFP

Chris Martin: Sieht so Trennungsschmerz aus?

11.04.2014, 15:40
Bedrückt oder angeschlagen wirkte Chris Martin bei seinem ersten öffentlichen Auftritt nach der Bekanntgabe des Ehe-Aus mit Gwyneth Paltrow nicht im Geringsten. Im Gegenteil. Der Coldplay-Frontman zeigte sein schönstes Grinsen, scherzte auf der Bühne und war total entspannt. Nur ein wichtiges Detail fehlte: sein Ehering.

Ende März gaben Gwyneth Paltrow und Chris Martin bekannt, dass sie sich nach fast elf Jahren Ehe getrennt haben. Doch von Trennungsschmerz war beim Sänger am Donnerstagabend in New York nichts zu sehen.

Für seinen ersten Auftritt nach dem Ehe- Aus hatte der 37- Jährige einen besonderen Anlass ausgewählt. Sänger Peter Gabriel wurde an diesem Abend in die Hall of Fame des Rock 'n' Roll aufgenommen. Ehrensache für Martin, dass er als Fan und Landsmann des Briten Gabriel die Laudatio hielt.

Chris Martin, der gerade von einer Post- Trennungs- Reise mit seiner Ex- Frau von den Bahamas zurückgekehrt ist, scherzte und lachte fast die ganze Zeit. "Ich könnte mich nicht mehr freuen, hier zu sein", so der Coldplay- Sänger in seiner Ansprache, um im Anschluss gemeinsam mit Gabriel dessen Song "Washing of the Water" zum Besten zu geben.

Viel Zeit für Selbstmitleid wird Chris Martin wohl auch in den nächsten Wochen nicht bleiben. Am 19. Mai soll nämlich das neue Coldplay- Album erscheinen, außerdem ist er Juror bei der US- Ausgabe von "The Voice".

Und Gwyneth Paltrow? Die trägt noch ihren Ehering, wie ein Twitter- Foto, das beim achten Geburtstag ihres Sohnes entstand, vom Dienstag beweist...

11.04.2014, 15:40
dal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum