Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.03.2017 - 01:20

Charlize Theron und Stuart Townsend haben sich getrennt

01.02.2010, 15:45
Ihre Beziehung galt als eine der stabilsten Hollywoods. Und nun ist sie doch vor die Hunde gegangen sein. Die Oscar-Preisträgerin Charlize Theron und der Schauspieler Stuart Townsend haben sich nach neun Jahren getrennt.

Charlize Theron, die 2003 für ihre Rolle in dem Film "Monster" einen Oscar bekommen hatte, soll sich im Weihnachtsurlaub in Mexiko darüber klar geworden sein, dass es für sie keine Zukunft mit Stewart Townsend mehr gebe.

Eine Freundin der Schauspielerin sagte der "Daily Mail", dass Charlize und Stuart kein Liebespaar mehr gewesen seien, sondern nur noch wie Geschwister nebeneinander her gelebt hätten. "Es war sie, die Schluss gemacht hat", so die Freundin.

Der Schauspieler soll sofort die Koffer gepackt und in ein Strandhaus in Malibu gezogen sein, während Charlize weiterhin im gemeinsamen Haus in Hollywood wohne. Einen antiken Ring, den Stuart Charlize als Zeichen seiner Liebe geschenkt hatte, hat die Schauspielerin abgelegt, wird berichtet.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum