Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
30.05.2017 - 12:22

Celine Dion erwartet ihr zweites Kind

18.08.2009, 22:46
Die kanadische Sängerin Celine Dion erwartet ihr zweites Kind. Die 41-Jährige und ihr Mann Rene Angelil seien "sehr glücklich", gab Dions Sprecherin am Dienstag bekannt.

Die Zeitung "Le Journal de Montreal" hatte zuvor berichtet, dass Dions Kinderwunsch medizinisch nachgeholfen worden sei. Das Baby soll im Mai zur Welt kommen. Dion und Angelil haben bereits einen Sohn, Rene- Charles, der Anfang 2001 geboren wurde. Auch er wurde künstlich gezeugt, nachdem Dions Ehemann an Krebs erkrankte. Vor der Chemotherapie ließ er Sperma einfrieren.

Dion hatte im März verkündet, sich für eineinhalb Jahre aus dem Musikgeschäft zurückzuziehen, um mehr Zeit mit ihrer Familie zu verbringen und ein zweites Kind zu bekommen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum