Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
11.12.2016 - 04:52
Cathy Lugner präsentiert stolz ihre Opernball-Robe von Harald Glööckler.
Foto: Richard Lugner, instagram.com/crazycathyofficial

Cathy geht als Schokopraline auf den Opernball

29.01.2016, 09:03

Zugegeben: Ein bisschen erinnert uns Cathy Lugner in ihrer Opernball- Robe an ein Ferrero Rocher, so golden und pompöös ist das Kleid von Designer Harald Glööckler, das sich die Ehefrau von Richard Lugner für ihren Auftritt ausgewählt hat. Und was sagt ihr Ehemann dazu? Immerhin gab es Zeiten, da war "Mörtel" auf den Designer alles andere als gut zu sprechen...

Es ist golden, es glänzt und es besteht aus sehr viel Stoff. Nachdem Cathy Lugner vor Kurzem noch witzelte, sie müsse heuer vielleicht sogar nackt auf den Opernball gehen, weil sie kein passendes Kleid finde, hat sich die 26- Jährige eine Woche vor dem Ball der Bälle endlich für eine Robe von Designer Harald Glööckler entschieden.

Dabei hat Richard Lugner den deutschen Designer 2013 angesichts dessen Opernballbesuchs noch als "Vogel" bezeichnet. Dennoch ließ es sich Ehefrau Cathy nicht nehmen, für ihren heurigen Ballbesuch ein Kleid des Designers zu wählen. "Sie war bei einem Ladys- Lunch bei ihm, da hat sie es entdeckt", grummelte der Baumeister.

Mit der Wahl seiner schönen Ehefrau ist "Mörtel" dennoch zufrieden. "Ich finde das Kleid schön. Es ist schlicht und elegant", so der 83- Jährige. Nur über den "astronomischen Preis", den die pompööse Robe kostet, müsse er "mit dem Herrn Glööckler noch diskutieren", sagte Lugner.

29.01.2016, 09:03
dal, krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum