Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 16:50
Foto: EPA

Catherine möchte "Herzogin der Herzen" werden

19.09.2011, 17:03
Herzogin Catherine wandelt auf den Spuren von Prinzessin Diana, die sich als "Prinzessin der Herzen" für wohltätige Zwecke einsetzte. Die Ehefrau von Prinz William möchte in die großen Fußstapfen ihrer verstorbenen Schwiegermama treten und zur "Herzogin der Herzen" werden. Deshalb sucht seit einiger Zeit nach einer guten Sache, für die sie die Schirmherrschaft übernehmen kann.

Für eine einzelne Wohltätigkeitsorganisation will Kate sich in Zukunft mit besonderer Sorgfalt kümmern. Deshalb habe sie jetzt damit begonnen, verschiedenen Organisationen diskrete Besuche abzustatten, erklärte ein Palastsprecher am Sonntag.

Umfassend wolle sich die Herzogin von Cambridge informieren, um dann eine Entscheidung über ihre künftige Rolle zu treffen. Welche Organisationen Kate genau besuche, solle nicht bekannt gegeben werden. "Ihre Interessen sind breit gefächert", sagte der Sprecher. Anfang nächsten Jahres wolle sie dann eine Entscheidung treffen, welche Einrichtungen sie intensiv unterstützen wird.

Mitglieder des britischen Königshauses setzen sich traditionell für wohltätige Zwecke ein. Prinzessin Diana hatte sich beispielsweise besonders dem Kampf gegen Landminen verschrieben. William und Catherine wohnen seit ihrer Hochzeit Ende April auf einer Insel im Nordosten von Wales, wo William als Hubschrauberpilot bei der Armee arbeitet. Um zum Hauptmann befördert zu werden, muss William in den kommenden Monaten zahlreiche Flugstunden absolvieren.

19.09.2011, 17:03
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum