Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 22:57
Foto: dapd

Carla Bruni- Sarkozy dementiert erneute Baby- Gerüchte

03.07.2012, 16:35
Frankreichs frühere First Lady Carla Bruni-Sarkozy hat Gerüchte über eine erneute Schwangerschaft zurückgewiesen. "Nein, ich bin nicht schwanger!", ließ Bruni-Sarkozy die französische Ausgabe des Magazins "Gala" über einen Vertrauten wissen.

"Gala"- Redaktionsleiter Matthias Gurtler versicherte der Nachrichtenagentur AFP, dass Bruni- Sarkozy die Veröffentlichung ihres Dementis genehmigt habe. Dem Dementi sollte demnach die Titelseite der ab Mittwoch in Frankreich erhältlichen neuen "Gala"- Ausgabe gewidmet werden.

Verschiedene französische Klatschmagazine hatten zuvor über eine erneute Schwangerschaft der Frau von Ex- Präsident Nicolas Sarkozy spekuliert. Die 44- Jährige hatte erst im Oktober eine Tochter zur Welt gebracht. Laut "Gala" ist Bruni- Sarkozy nun "genauso schockiert wie genervt" über die Gerüchte einer erneuten Schwangerschaft.

03.07.2012, 16:35
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum