Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 00:07

Bürgermeister von Laglio bittet George Clooney um Hilfe

19.07.2011, 15:52
Nachdem in der vergangene Woche ein Erdrutsch in Laglio am Comer See schwere Schäden angerichtet hat, bittet nun der Bürgermeister der Ortschaft Hollywood-Star George Clooney um Hilfe.

Mehrere Bewohner der 1.000- Seelen- Gemeinde, in der Clooney seit Jahren eine Luxusvilla besitzt, können ihre Wohnungen nicht benützen, außerdem sind Straßen beschädigt worden.

"Wir sind Ihnen dankbar für all das, was Sie für diese so hart getroffene Gemeinde tun können", schrieb Bürgermeister Roberto Pozzi in einem Brief an Clooney.

Der Schauspieler verbringt regelmäßig die Sommer am Comer See und ist seit 2004 Ehrenbürger von Laglio. Seit 2003 besitzt der 50- Jährige in der Ortschaft eine Villa mit Seezugang.

19.07.2011, 15:52
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum