Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 18:39
Foto: AP

Bruce Willis soll zum fünften Mal Papa werden

17.12.2013, 10:20
Wird Actionstar Bruce Willis mit 58 Jahren zum fünften Mal Papa? Angeblich ist seine zweite Ehefrau, Emma Heming, nur 20 Monate nachdem sie Töchterchen Mabel zur Welt gebracht hat, wieder schwanger.

Wie die "Bild"- Zeitung berichtet, soll bei Willis und Heming bald erneut Nachwuchs ins Haus stehen. Ein verdächtiges Bäuchlein der 35- Jährigen gab den Anstoß für die Spekulationen um eine erneute Schwangerschaft.

Bruce Willis hätte sicher nichts dagegen, noch ein Kind zu bekommen. Der US- Star ist dafür bekannt, ein leidenschaftlicher Vater zu sein. Für Emma Heming wäre es das zweite Kind, für ihren Ehemann dann das fünfte. Vier Töchter hat Willis bereits: Neben Tochter Mabel hat er mit Ex- Frau Demi Moore die Töchter Rumer (25), Scout (22) und Tallulah (19).

Baby Mabel allerdings hat den Actionhelden besonders im Griff, wie Willis unlängst zugab. "Sie ist eine Frau. Sie ist zwar erst 15- einhalb Monate alt, aber trotzdem wie Kryptonit für mich", erklärte Willis.

17.12.2013, 10:20
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum