Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 00:27
Brooke Shields
Foto: AFP

Brooke Shields hat Angst zur Trinkerin zu werden

09.09.2015, 11:03
US-Schauspielerin Brooke Shields (50) hat Angst vor einer Alkoholsucht. "Ich muss sehr darauf achten, meinen Alkoholkonsum zu begrenzen", sagte der frühere Kinderstar ("Blaue Lagune") im Interview mit der Illustrierten "Bunte". Ihre Mutter sei alkoholkrank gewesen, und auch väterlicherseits gebe es Alkoholismus in ihrer Familie. "Ich weiß, dass ich die Veranlagung habe, zu viel zu trinken."

Die Erinnerung an den Tod ihrer Mutter Teri vor drei Jahren mache ihr noch immer zu schaffen. "Ich habe sofort einen Knoten im Magen, es war einfach so furchtbar. Ich muss mich zwingen, nicht ständig dahin zurückzugehen, denn es führt ja zu nichts."

Teri Shields startete die Karriere ihrer Tochter im Alter von elf Monaten, als sie das Baby für eine Seifenwerbung fotografieren ließ. Später wurde ihr vorgeworfen, Brooke auszubeuten. Das Mädchen spielte schon im Alter von zwölf Jahren in dem Film "Pretty Baby" eine Prostituierte und erregte als Teenager Aufsehen mit provokativer Jeans- Werbung.

09.09.2015, 11:03
AG/pfs
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum