Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 00:07
Foto: ORF/Ali Schafler

Bildschirmrückzug von ORF- Kulturlady Clarissa Stadler

08.11.2011, 12:47
Die ORF-Kulturmoderatorin Clarissa Stadler zieht sich vom Bildschirm zurück. Ende Jänner will sie die Moderation des "Kulturmontags" abgeben, um sich verstärkt eigenen Projekten zu widmen.

Dem Sender will sie aber hinter der Kamera als Kulturredakteurin erhalten bleiben, gab Stadler am Dienstag hausintern bekannt. Wer ihr als Präsentator des "Kulturmontags" nachfolgt, ist noch offen, hieß es im ORF.

Stadler, die Witwe des prominenten Fernsehjournalisten Robert Hochner, arbeitet seit 1997 in der Kulturredaktion des ORF- Fernsehens. Seit der Programmreform im April 2007 präsentiert sie an der Seite von Martin Traxl den "Kulturmontag".

Mit einem durchschnittlichen Marktanteil von 13 Prozent und Spitzenwerten von bis zu 20 Prozent gilt der "Kulturmontag" als eines der erfolgreichsten TV- Kulturmagazine im deutschen Sprachraum. Im Jahr 2005 gab Stadler ihr schriftstellerisches Debüt mit dem Roman "N. Eine kleine Utopie".

08.11.2011, 12:47
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum