Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.06.2017 - 23:56
Bettina Assinger mit ihrer neuen Liebe Veith Moser
Foto: Starpix/Alexander Tuma

Bettina Assinger zeigte ihre neue Liebe

15.01.2015, 16:40
Gemunkelt wurde längst, jetzt zeigten sie sich endlich auch öffentlich gemeinsam und wirkten "gaaanz glücklich": Bettina Assinger, die Ex-Frau und Nach-wie-vor-Managerin von "Mr. Millionenshow" Armin Assinger, trat erstmals im Paarlauf mit dem Wiener Top-Mediziner Veith Moser auf.

So geschehen beim Cocktail der Beauty- Experten von Shiseido in der Präsidentensuite des Melia Hotels des Wiener DC Tower.

Das "Versteckspiel" hatte nun wohl auch ein Ende, weil Bettinas Ex- Ehemann ebenso öffentlich zu seiner neuen Liebe, der steirischen Kriminalistin Sandra Schranz, steht.

Adabei: die Mode- Experten Adi Weiss und Michael Lameraner und Grande Dame Dagmar Koller sowie Mimin Maria Köstlinger und Ärztin Christine Reiler.

15.01.2015, 16:40
Adabei Norman Schenz, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum