Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.07.2017 - 19:46

Belgiens jüngste Prinzessin ein Opfer der Technik

08.08.2008, 11:19
Gerade erst vier Monate alt und schon ein Opfer der Technik: Prinzessin Eleonore, jüngster Spross des belgischen Königshauses, hat wegen technischer Probleme ein Schattendasein geführt. Auf der offiziellen Internetseite der königlichen Familie ist das im April geborene Mädchen - anders als seine Geschwister, Cousins und Cousinen - kaum zu finden.

"Es hat sehr schwierige technische Probleme gegeben", sagte ein Palastsprecher der Deutschen Presse- Agentur dpa zur Begründung. "Wir werden so schnell wie möglich versuchen, das zu lösen."

Von Eleonore keine Spur...

Internet- Nutzer, die auf der offiziellen Website der Royals "Allgemeine Informationen über die Königliche Familie" suchten, erfuhren noch am Freitag - knapp vier Monate nach Eleonores Geburtstag am 16. April 2008 - nur von drei Kindern des Thronfolger- Paares: "Prinz Philippe und seine Gemahlin, Prinzessin Mathilde, haben eine Tochter, Prinzessin Elisabeth, und zwei Söhne, Prinz Gabriel und Prinz Emmanuel", hieß es dort in vier Sprachen. Von Eleonore keine Spur.

Erst wer nähere Informationen zu Philippe und Mathilde aufrief und dann deren Lebensläufe anklickte, erfuhr im Text von der letztgeborenen Prinzessin. Aber auch dort fehlte jedes Foto von Eleonore. Und unter den Bildern ihrer Geschwister heißt es, diese zeigten "die drei Geschwister zusammen".

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum