Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 00:02

Beckham engelsgleich, aber mit dreckigen Ohren

29.08.2008, 16:12
Peinlich, peinlich. Britische Medien machen sich über Victoria Beckham lustig. Die Ehefrau von Fußball-Star David Beckham soll vergessen haben, sich vor einem Promotion-Termin für ihr neues Parfüm „Signature“ die Ohren zu waschen.

Posh kam am Freitag in einem zauberhaften weißen Kleid, das durch einen ausgeklügelten Pelzbesatz am Rücken aussieht, als hätte es Engelsflügel, ins Kaufhaus Harvey Nicols in Manchester, um persönlich ihr neues Parfüm vorzustellen. Doch leider hat sie laut „Daily Mail“ vergessen, sich die Ohren zu waschen.

Auf den Fotos der Sängerin sieht man deutlich, dass sie neben dem rechten Ohr einen kleinen Fleck hat. Möglicherweise hat einer ihrer Buben ihr vorher ein Schokobussi gegeben. Wir glauben eher, dass es sich um ein kleines Muttermal handelt, das bisher noch niemand an Victoria Beckham bemerkt hat.

Nichtsdestotrotz: Das Engelskleid ist unglaublich „posh“ (englisch für todschick). In der Infobox zeigen wir dir mehr Bilder!

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum