Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 19:51
Foto: Viennareport, instagram.com, krone.at-Grafik

Austro- Model Nadine wird Victoria's- Secret- Engel

30.03.2014, 09:09
Nadine Leopold (19) hat geschafft, wovon jedes Model träumt: Als erste Österreicherin überhaupt wurde sie vom US-Lingerie-Label Victoria's Secret engagiert und durfte dabei schon die begehrten Flügel Probe tragen.

In die elitäre Gruppe von Victoria's- Secret- Models aufgenommen zu werden, ist branchenintern in etwa vergleichbar mit einem Stern auf dem "Walk of Fame": Alessandra Ambrosio, Candice Swanepoel, Adriana Lima, Lily Aldridge und nicht zuletzt Heidi Klum – sie alle verdanken dem US- Wäsche- Giganten ihren internationalen Ruhm.

Ein Vertrag mit dem Label gehört zu den lukrativsten Modeljobs überhaupt und ist für seinen siebenstelligen Wert bekannt. Dass jetzt eine junge Kärntnerin an der Schwelle steht, sich für den offiziellen "Engel- Status" zu qualifizieren, ist deshalb eine kleine Sensation.

Mit 15 auf der Straße entdeckt

Die Lavanttalerin Nadine Leopold wurde erst vor vier Jahren auf der Straße entdeckt. Ein Modelscout der Wiener Agentur tempo models war auf sie aufmerksam geworden, danach nahm alles ganz schnell seinen Lauf. Die Teenagerin mit den markanten Sommersprossen und dem natürlichen Lächeln, damals gerade 15 Jahre, wurde schnell zum Liebling der heimischen Mode- und Werbefotografen.

Sam Scott Shiavo, Christopher Just, Sepp Gallauer und nicht zuletzt Michael Dürr erkannten sofort, welches Potential in der jungen Kärntnerin steckt, und buchten sie für Editorials und Werbeaufträge. Aktuell ist sie in Österreich das Gesicht des Feel- Good- Getränke- Herstellers "all i need". Das war es dann aber auch schon mit ihrer derzeitigen Heimat- Präsenz. Denn die 1,77 Meter große Ausnahmeschönheit lebt längst in New York und jettet für diverse Kampagnen und internationale Magazine um die ganze Welt: Miami – Paris – Barcelona – L.A.

Die Flügel hat sie schon anprobiert

Die Zurückgebliebenen lässt sie via Facebook und Twitter an ihrem neuen Leben teilhaben. Dazu gehören Snapshots mit Model- Kolleginnen wie Lily Aldridge, Workout- Pics mit ihrem Personal Trainer Michael Olajide, der drei- bis viermal pro Woche darauf schaut, dass sie ihren Traumkörper nicht vernachlässigt, und natürlich jede Menge "Behind the scenes"- Fotos.

Mitte dieses Monats stellte sie auf Instagram  ein Schwarz- Weiß- Bild ins Netz, das sie erstmals mit den begehrten Engelsflügeln zeigt - ein letzter sicherer Hinweis, dass sie wohl bald bei der legendären Fashionshow mit dabei sein wird. Der Schritt zum offiziellen Victoria's- Secret- Engel mit Botschafterinnenvertrag ist dann nur noch ein kleiner. Wahnsinnig stolz sind wir auf Nadine jedenfalls jetzt schon.

30.03.2014, 09:09
Therese Aigner, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum