Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 04:46
Foto: dapd

Arnie und Maria: Kurz vor Einigung in Vermögensfragen

11.04.2012, 16:39
Aus dem Wunsch Arnold Schwarzeneggers, dass Maria Shriver ihm noch eine zweite Chance gibt, ist wohl nichts geworden. Denn laut Internetdienst "TMZ" soll das Paar bald zu einer Einigung in Vermögensfragen kommen und damit endgültig kurz vor der Scheidung stehen.

Eine Einigung über die Aufteilung des gemeinsamen Vermögens, das laut Medienberichten bis zu 800 Millionen Dollar (ca. 609 Millionen Euro) betragen soll, sei "sehr nahe", so der Internetdienst. Seit dem vergangenen Sommer leben Schwarzenegger und Shriver getrennt. Damals führte das Geständnis des Schauspielers und ehemaligen Gouverneurs von Kalifornien, er habe nicht nur eine Affäre mit der Haushälterin gehabt, sondern mit ihr auch ein uneheliches Kind, zum Ende der 25- jährigen Ehe.

Zwischenzeitlich kamen immer wieder Gerüchte auf, Schwarzenegger sei um eine Versöhnung mit seiner Noch- Ehefrau bemüht und auch Shriver hege immer noch Gefühle für ihren Ex. Die Scheidung sei nun aber doch unausweichlich, berichtet "TMZ" unter Berufung auf Insider. Dennoch wollten Schwarzenegger und Shriver vor allem eines: das Ehe- Aus für ihre Kinder so schmerzfrei wie möglich durchführen.

11.04.2012, 16:39
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum