Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.05.2017 - 07:07
Foto: EPA, Sylvie Blum/www.sylvie-blum.com

Ariane Sommer hat sich für PeTA nackig gemacht

30.09.2008, 16:20
Sie sieht sich als Autorin, Moderatorin und Schauspielerin – und wird doch meist nur als It-Girl bezeichnet: Ariane Sommer. Nun macht sie, was sie am besten kann: modeln. Für die Tierrechtsorganisation PeTA hat sich die 31-Jährige nackig gemacht und präsentiert ihren makellosen Körper im Namen desTierschutzes.

Für die „Lieber nackt als Pelz!“- Kampagne der Tierrechtsorganisation haben schon viele internationale Stars die Hüllen fallen gelassen. Und auch für Ariane Sommer – eine überzeugte Vegetarierin – war es eine Herzensangelegenheit. Mit dem sexy Motiv will die 31- Jährige, wie PeTA mitteilte, an die zahllosen Tiere erinnern, die jährlich ihrer Felle wegen gequält, misshandelt und schließlich getötet würden.

„Pelz ist nicht sexy, die Tiere werden schließlich nicht zu Tode gestreichelt“, so Ariane, die seit einigen Jahren in den USA lebt und sich auch als Tierschützerin engagiert. „Millionen von ihnen werden jedes Jahr auf Pelzfarmen für das Milliardengeschäft umgebracht.“

Bilder © EPA; Sylvie Blum/www.sylvie- blum.com

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum