Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
30.05.2017 - 13:49
Bei den Kid's Choice Awards strahlte Angelina Jolie mit ihren Töchtern um die Wette.
Foto: AFP

Angelina Jolies erster Auftritt nach Eierstock- OP

30.03.2015, 08:04
Erst letzte Woche Dienstag erklärte Angelina Jolie in der "New York Times", dass sie sich in der Woche davor die Eierstöcke hatte entfernen lassen. An diesem Wochenende zeigte sich die Schauspielerin erstmals wieder in der Öffentlichkeit: Bei den Kid's Choice Awards in Los Angeles strahlte sie mit ihren Töchtern Shiloh (8) und Zahara (10) um die Wette.

Welcher Star ist beim Nachwuchs am angesagtesten? Dieser Frage wurde am Wochenende bei den Kid's Choice Awards beantwortet. Wobei, bei Angelina Jolie war der Fall klar: Für ihre Kinder ist sie die Größte. Als sie siegte, war der Jubel bei den Töchtern Zahara und Shiloh grenzenlos. "Mama Cool" siegte in der Kategorie "Beliebtester Bösewicht" für ihre Rolle in "Maleficent".

Von den Strapazen, die Jolie in den vergangenen Wochen durchmachen musste, war der 39- Jährigen übrigens nichts mehr anzusehen. Sie strahlte im schlichten schwarzen Kleid mit ihren Kindern um die Wette.

Die Ehefrau von Brad Pitt hatte sich dazu entschlossen, sich nach ihrer doppelten Mastektomie auch die Eierstöcke entfernen zu lassen.  Tests hatten bei Jolie eine Anzahl erhöhter Entzündungswerte, die ein frühes Krebsstadium anzeigen könnten, ergeben. Bereits Jolies Mutter Marcheline Bertrand verstarb an Eierstockkrebs, ihre Tante erlag 2013 dem Brustkrebs.

30.03.2015, 08:04
dal/Adabei Norman Schenz, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum