Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
17.01.2017 - 03:36
Amal Clooney riskiert eine Haftstrafe in Ägypten.
Foto: APA/EPA/THANASSIS STAVRAKIS/POOL

Amal Clooney droht Haftstrafe in Ägypten

05.01.2015, 09:34
Amal Clooney hat sich mit der ägyptischen Justiz angelegt. Die Juristin hatte das Justizsystem öffentlich kritisiert und wollte einen Bericht darüber in Kairo publik machen. Sie vertritt zudem einen Journalisten, dem vorgeworfen wird, die islamistische Muslimbruderschaft zu unterstützen. Die Regierung droht ihr nun mit Haft.

Amal Clooney glaubt an die Unschuld des Journalisten und kämpft für seine Freilassung. "Sie sagten: 'Kritisiert der Bericht die Armee, das Rechtswesen oder die Regierung?' Wir sagten: 'Nun ja.' Sie sagten: 'Also gut, dann riskiert ihr Haft'", so die 36- Jährige gegenüber dem "Guardian".

Am 27. September letzten Jahres hatte Amal Hollywoodstar George Clooney das Jawort gegeben, die beiden verbrachten ihr Weihnachtsfest in Cabo San Lucas in Mexiko zusammen mit der Familie von Cindy Crawford.

George Clooney scheint von dem Engagement seiner Frischvermählten sehr angetan zu sein. Crawfords Mann Rande Gerber, der außerdem ein langjähriger Geschäftspartner von dem Schauspieler ist, sagte kurz nach der Hochzeit: "Sie ist wirklich perfekt für ihn. Sie ist schlau, schön und engagiert. Ich bin mit George schon mein halbes Leben befreundet und es ist einfach großartig, dass er endlich jemanden gefunden hat."

05.01.2015, 09:34
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum