Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 16:51
Foto: picturedesk.com/Mudrats Alexandra, thinkstockphotos.de

Als die "Krone" in Paris zufällig Alain Delon traf

08.11.2015, 06:00
Der Zufall beschied der Autorin dieser Zeilen eine Begegnung mit dem französischen Filmstar Alain Delon, der heute achtzig Jahre alt wird.

Paris im Herbst vor zwei Jahren. Die nächtliche Seine- Metropole schimmert im Nieselregen. Der Wind reißt mir fast meine Baskenmütze vom Kopf. Ich haste über die Place Vendôme, als mir ein Schal, ein Herrenschal, direkt vors Gesicht flattert - und ich im selben Moment ein ärgerliches "putain", eine recht derbe Unmutsäußerung, vernehme. Ja, Sauwetter, denke ich, und schon halte ich den "Ausreißer", schwarz und weich, in Händen.

Ein Mann kommt auf mich zu, das Silberhaar zerzaust, elegant die Erscheinung. Und ich bleibe an seinen Augen hängen. Augen, die mich irritieren. Eine leichte Verbeugung. Sie sind sehr freundlich, sagt er. Und plötzlich weiß ich, wer vor mir steht: Alain Delon.

Und ich höre mich sagen: Würden Sie mir ein bisschen Ihrer Zeit schenken? Ich bekunde mein professionelles Interesse als Filmkritikerin - und stoße auf Ablehnung. "Sie haben mich also abgepasst?", knurrt Monsieur. Pas du tout, ganz und gar nicht, kontere ich mutig - und überhaupt ist es mein liebster Zeitvertreib, in Paris herrenlose Schals einzufangen. Alain Delon lächelt, sagt "Vous êtes charmante" - "Sie sind reizend". Und fügt hinzu: "D'accord, einverstanden, Ihr Finderlohn ist meine Zeit."

Augenblicke später sitze ich mit ihm in der Ritz- Bar. "Ein Glas Champagner?", gurrt er galant. Ich schwenke um auf Rotwein, was ihn sichtlich freut, er ordert einen Mouton irgendwas. Und ich denke: C'est comme au cinéma - das ist wie im Kino. Erinnerungssplitter an das Gespräch:

Alain Delon: "Versäumnisse im Leben gibt es immer"

Auf welche Charaktereigenschaften sind Sie stolz? A. Delon: "Ich? Ich bin doch total charakterlos." Und die Zeit, ist sie Ihr Freund oder Feind? A. Delon: "Sie war fast immer mein Freund - und wenn man in reifen Jahren in guter Verfassung ist, dann ist sie es wohl immer noch. Aber ich bedaure es, Freunde durch den Tod zu verlieren. Langjährige Freunde - und Hunde."

Sie lieben Hunde? A. Delon: "Sie sind die treuesten Weggefährten. Auf meinem Besitz in Douchy habe ich einen Hundefriedhof angelegt" Das ist rührend. A. Delon: "N'est- ce pas, nicht wahr? Sie haben mich begleitet, sie haben ein Recht, bei mir zu sein." Gibt es Versäumnisse? A. Delon: "Die gibt es immer, oder? Das Versäumnis, sich und der Welt nicht auf den Grund gegangen zu sein. Veruntreute Lieben, familiärer Zwist les choses de la vie die Dinge des Leben eben."

Romy Schneider und Alain Delon: "Der Swimmingpool"
Foto: HIPP-FOTO

Ein Wort zu Romy Schneider? Delons Gesicht versteinert: "Diese Erinnerungen sind privat. Und kostbar. Hören, Sie, Madame (und ich denke, Mist, jetzt hab ich's vermasselt), manchmal ist das Band der Freundschaft stärker als jenes der Leidenschaft. Aber es hält, pour toujours, für immer." Und die Liebe? A. Delon: "Sie ist ein Rausch, voilà."

Themenwechsel. Sie machen sich rar im Kino, Monsieur, was schade ist. A. Delon: "Ich bin wählerisch. Was soll ich denn spielen? Einen alten Sturkopf? Einen Philosophen? Einen greisen Kardinal?" Ihre bevorzugte Lektüre? A. Delon: "Ich finde immer mehr Gefallen an Gedichten..." Ich bringe Verlaine ins Spiel und habe einen Riesenstein bei ihm im Brett. A. Delon: "Diese technisierte Welt ist arm an Poesie geworden. Wer schreibt denn heute noch Briefe?" Ich, Monsieur. A. Delon: "Ah, Sie sind eine Romantikerin!" Ja, das bin ich. Dieser Moment mit Ihnen ist auch romantisch... "Trinken wir noch ein Glas", sagt Delon, und knipst ein Lächeln an. Bon anniversaire, alles Gute zum heutigen Geburtstag.

08.11.2015, 06:00
Christina Krisch, Kronen Zeitung/kal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum