Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
07.12.2016 - 17:27
Alice Tumler
Foto: Viennareport

Alice Tumler erwartet ihr zweites Kind

27.01.2016, 10:32

ORF- Moderatorin Alice Tumler erwartet ihr zweites Kind. Tumler war zuletzt für den ORF als eine von drei Moderatorinnen der Finalshows beim 60. Eurovision Song Contest in Wien im Einsatz. Am 12. Februar führt sie gemeinsam mit Andi Knoll durch die diesjährige ORF- Vorentscheidung "Eurovision Song Contest - Wer singt für Österreich?".

Tumler ist bereits Mutter einer Tochter. Nun folgt ein weiteres Baby, wie es im ORF heißt. Als eine der ersten Gratulantinnen stellte sich dort ORF- Fernsehdirektorin Kathrin Zechner ein. "Ich wünsche Alice und ihrer jungen wachsenden Familie das Beste und freue mich sehr für sie. Alles Gute", so Zechner.

Tumlers TV- Karriere begann 2004 beim französischen Musiksender TraceTV sowie dem Dokumentar- und Reisesender Voyage. Nach Aufenthalten in Asien und Südamerika war die gebürtige Tirolerin für Arte tätig, wo sie die dreisprachige Musiksendung "One Shot not" moderierte. Im ORF führte sie erstmals 2013 an der Seite von Andi Knoll durch die Talentshow "Die große Chance".

27.01.2016, 10:32
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum