Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
07.12.2016 - 15:39

75 Dollar pro Stunde für Britney Spears' Vater

23.12.2008, 10:25
Auf Britney Spears aufpassen ist kein leichter Job. Das hat jetzt auch ein Gericht in Kalifornien anerkannt. Jamie Spears, Vater der 27-jährigen Pop-Diva, bekommt für seine Arbeit als Vormund eine höhere Entschädigung zugesprochen - etwa 75 Dollar pro Stunde.

Spears bekam bisher 10.000 Dollar Aufwandsentschädigung, am Montag hat das Gericht ihm rückwirkend rund 16.000 Dollar pro Monat zugesprochen. Damit bekommt er eine einmalige Zahlung von 51.000 Dollar. Zusätzlich bewilligte das Gericht ihm monatlich 1.200 Dollar für den Unterhalt eines Büros, damit er Leben und Musik- Karriere seiner Tochter wieder in die richtige Bahn lenken kann.

Die Vorgeschichte: Nach zahlreichen Eskapaden war ihr im Oktober 2007 das Sorgerecht für ihre beiden Söhne Sean Preston (3) und Jayden James (2) entzogen worden. Anfang 2008 führten zwei psychische Zusammenbrüche zum vorübergehenden Entzug des Besuchsrechts und zu ihrer Entmündigung - seither hat ihr Vater das Sagen. Auf unbestimmte Zeit.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum