Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 21:18
Foto: APA/EPA/NINA PROMMER / Video: Zoomin.TV

2015 war das Jahr der Promi- Trennungen

19.12.2015, 06:00

Aus und vorbei! Das hieß es 2015 ziemlich oft in Hollywood. Denn Trennungen gab's in diesem Jahr fast am laufenden Band. Von Ben Affleck und Jennifer Garner über Kaley Cuoco und Ryan Sweeting oder Megan Fox und Brian Austin Green: Für viele Promi- Pärchen war heuer kein gutes Jahr in Sachen Liebe.

Es war wohl die Skandaltrennung in diesem Jahr: Jennifer Garner und Ben Affleck gaben im Juli - nur einen Tag nach ihrem zehnten Hochzeitstag - ihre Trennung offiziell bekannt. Und die bislang skandalfreie Ehe des Hollywoodpaares, das gemeinsam drei Kinder hat, endete mit einem Knall: Schuld am Liebes- Aus der Schauspieler soll nämlich das Kindermädchen gewesen sein. Christine Ouzounian, fesche 28 Jahre alt, hatte angeblich so viel Liebe zu geben, dass sie ihre Zuwendung nicht nur Samuel, Violet und Seraphina schenkte, sondern auch ihrem Papa Ben Affleck. Kein Wunder, dass das bei Jennifer Garner gar nicht gut angekommen ist!

Und schuld war die Nanny! Ben Affleck und Jennifer Garner gaben nach 10 Jahren das Ehe-Aus bekannt.
Foto: APA/EPA/NINA PROMMER

Für viele überraschend kam wohl auch das Ehe- Aus von "Big Bang"- Penny Kaley Cuoco und ihrem Tennisspieler Ryan Sweeting. Nach nur 21 Monaten gab die schöne Aktrice im September die Trennung von ihrem Ehemann bekannt. Wie später herauskam, soll vor allem dessen Abhängigkeit nach Schmerzmitteln der Grund für die Trennung gewesen sein. Nach dem Ehe- Aus soll die 29- Jährige am Boden zerstört gewesen sein. Sie habe bis zuletzt daran geglaubt, dass ihre Ehe ewig halten könnte.

Kurz, aber nicht schmerzlos: Nach 21 Monaten reichten Kaley Cuoco & Ryan Sweeting die Scheidung ein.
Foto: Chris Pizzello/Invision/AP

Richtig fix ging's auch bei Halle Berry und Olivier Martinez zu Ende. Zwei Jahre nach ihrer Hochzeit reichten die Schauspieler im Oktober bereits wieder die Scheidungspapiere ein. Schuld an der Trennung könnte das aufbrausende Temperament des Franzosen sein. Angeblich war für Berry, für die somit die dritte Ehe scheiterte, ein Zwischenfall mit einem Paparazzi, der den 49- Jährigen daraufhin auf fünf Millionen Dollar verklagen wollte, das Zünglein an der Waage.

Auch Ehe Nummer drei mit Olivier Martinez brachte Halle Berry kein Glück.
Foto: Chris Pizzello/Invision/AP

Nach immerhin fünf Ehejahren verkündeten Megan Fox und Brian Austin Green im Herbst ihre Trennung. Schuld daran waren wohl die unterschiedliche Lebensplanung des Schauspielerpaares. Denn während die rassige Schönheit sich nach der Geburt von ihren beiden Söhnen Noah und Bodhi wieder vermehrt ihrer Karriere widmen wollte, stand für den Ex- "Beverly Hills"- Star die Familie im Vordergrund.

Fünf Jahre hielt die Ehe von Sexbombe Megan Fox und Brian Austin Green.
Foto: APA/EPA/PAUL ZINKEN

Welche Promi- Pärchen sich 2015 sonst noch trennten, sehen Sie hier in der Bildergalerie:

19.12.2015, 06:00
dal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum