Foto: AP

US- Lagenstaffel mit Weltrekord, 2 Titel an Hosszu

08.12.2016, 11:48

Das US- Damenteam hat am Mittwoch bei den Kurzbahn- Weltmeisterschaften im Schwimmen in Windsor (Kanada) den Weltrekord über 4 x 50 m Lagen unterboten. Alexandra De Loof, Lilly King, Kelsi Worrell und Katrina Konopka blieben in 1:43,27 Minuten unter der von den Däninnen vor zwei Jahren bei der Doha- WM aufgestellten Bestmarke von 1:44,04.

Die USA siegten vor Italien (1:45,38) und Dänemark (1:45,98). Die Österreicherinnen Caroline Pilhatsch, Christina Nothdurfter, Lena Kreundl und Birgit Koschischek landeten in 1:49,32 an der 13. Stelle. Die Ungarin Katinka Hosszu sammelt weiter fleißig Titel, sie holte sich die Goldmedaillen über 100 m Rücken und 200 m Delfin.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum