Foto: Getty Images

Starker Auftritt von Jakob Pöltl bei Toronto- Sieg

20.10.2016, 07:45

Jakob Pöltl ist im vorletzten Testspiel der Toronto Raptors vor der NBA- Saison 2016/17 zu einem Kurzeinsatz gekommen, den er genützt hat. Der Wiener verbuchte beim 103:92 bei den Detroit Pistons in 5:16 Minuten vier Punkte und je einen Rebound, Assist sowie blockierten Wurf. Angeführt wurden die Kanadier von ihren Stars Kyle Lowry (27 Punkte) und DeMar DeRozan (26).

"Sehr solide Team- Leistung in unserem vorletzten Preseason- Spiel bei den Detroit Pistons", ließ Pöltl auf Facebook wissen. Er selbst war in der Schlussphase aufs Parkett gekommen. Insgesamt zwölf Raptors- Spieler bekamen Einsatzzeit. Terrence Ross und Jared Sullinger fehlten.

Der letzte Test der Kanadier steigt in der Nacht auf Samstag bei den Washington Wizards. In die neue NBA- Saison starten die Raptors fünf Tage später mit einem Heimspiel gegen Detroit.

20.10.2016, 07:45
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum