Foto: GEPA

Schöpf glänzt mit Assist bei Debüt für Schalke 04

11.01.2016, 10:42

ÖFB- U21- Teamspieler Alessandro Schöpf hat am Sonntag (Ortszeit) einen erfolgreichen Einstand beim deutschen Bundesligisten Schalke 04 gegeben. Beim 2:0- Sieg der "Knappen" über die Fort Lauderdale Strikers im Rahmen des "Florida Cups" in Orlando bereitete Schöpf den zweiten Treffer von Leroy Sane ideal vor (57.) Zuvor waren die Deutschen durch Franco Di Santo (29.) in Führung gegangen.

Schöpf, der in der Vorwoche vom Zweitligaklub 1. FC Nürnberg um deutlich mehr als fünf Millionen Euro zu Schalke gewechselt war, wurde in der Pause eingewechselt. "Unsere beiden Neuzugänge Younes Belhanda und Alessandro Schöpf haben sich gut eingefügt", freute sich Schalke- Coach Andre Breitenreiter. Nächster Gegner ist am Mittwoch Brasiliens Vizemeister Atletico Mineiro.

Hier im Video sehen Sie das letzte Interview mit Alessandro Schöpf als Nürnberg- Spieler:

Video: krone.tv

11.01.2016, 10:42
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum