Foto: GEPA, AP

Rapid- Georgier Kvilitaia: "Fahren sicher zur WM!"

30.08.2016, 16:57

Die Euphorie ist groß bei Österreichs erstem WM- Quali- Gegner Georgien. Rapids Stürmer Kvilitaia spricht aus, was ganz Georgien nach der Sensation gegen Spanien denkt: "Wir fahren sicher zur WM!"

Die sogenannten "Kleinen" soll es ja nicht mehr geben. Mag schon sein. Und dennoch wären aus dem Topf 6 angenehmere Gegner möglich gewesen. Etwa Liechtenstein, San Marino oder Andorra. Denkste. Österreich gastiert am Montag beim Start der WM- Quali in Georgien. Und in Tiflis sieht man sich nicht als 118. der FIFA- Weltrangliste. Das bestätigt auch Rapids georgischer Stürmer Giorgi Kvilitaia: "Die Erwartungshaltung daheim ist enorm."

Daheim noch besser

Was am neuen Teamchef Vladmir Weiss liegt. Der Slowake übernahm im März, verlor die ersten drei Tests, ehe die 1:0- Sensation in Getafe gegen Spanien folgte. Kvilitaia war damals im Juni 20 Minuten dabei, posaunt: "Daheim sind wir noch besser. Wir fahren sicher zur WM. Wir werden in zwei Jahren in Russland dabei sein."

"Georgien ist Favorit"

Eine starke Ansage - auch Richtung Österreich: "Ich denke, dass wir der Favorit sind", meint Kvilitaia, der aber am Montag verletzt passen muss. Aber der 22- Jährige ist davon überzeugt, dass die Euphorie um das Pflichtspiel- Debüt von Weiss das Land pusht. Im Vorjahr gegen Deutschland kamen 55.000 Fans, tat sich die Löw- Elf beim 2:0 schwer. Wie übrigens dann auch beim 2:1- Krampf in Leipzig. Schottland lockte in der EURO- Quali dann nur noch 24.000 Zuschauer an.

Aber gegen Österreich erwartet auch Kvilitaia eine volle Hütte: "Alaba ist ein Weltstar, den kennt man. Auch Arnautovic." Die ÖFB- Truppe sollte also ziehen. Dazu die Hoffnung auf die erste Teilnahme bei einem großen Turnier. Kein typisches Topf- 6-Team.

30.08.2016, 16:57
Rainer Bortenschlager, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum