Foto: GEPA 2, grafik

Pyro- Wirbel um Albanien- Fans! 1000 Einsatzkräfte

26.03.2016, 20:34

Direkt nach den Hymnen gab es einen Knall im Ernst- Happel- Stadion beim Länderspiel zwischen Österreich und Albanien (2:1 - hier geht's zum Spielbericht ) und plötzlich kam jede Menge Rauch aus dem Sektor der knapp 7000 Albanien- Fans. "Pyro- Ärger", der in Zeiten wie diesen ganz besonders schreckt. Der Schlachtenbummler, der den Böller gezündet hatte, wurde nach dem Pyrotechnikgesetz (vorübergehend) festgenommen. Doppelt bitter: Die Albanien- Fans pfiffen das ÖFB- Team auch immer wieder heftig aus.

Das Polizei- Aufkommen rund um das Spiel im und vor dem Happel- Stadion war enorm hoch. Die Terroranschläge in Brüssel und Paris sorgen für hohe Sensibilität. Insgesamt rund 1000 Einsatzkräfte sind vor Ort gewesen.

Foto: APA/GEORG HOCHMUTH

Außerdem werden die Albanien- Fans als besonders gefährlich eingestuft - spätestens seit dem Drohnen- Skandal im Spiel gegen Serbien im Oktober 2014. Ausschreitungen gab es in Wien gottseidank keine, aber drei Böller wurden im Stadion gezündet.

Auch bitter: Immer wieder pfiffen die albanischen Fans Österreichs Nationalmannschaft heftig aus.

Hier im Video sehen sie den "Drohnenskandal" mit den wüsten Schlägereien von 2014:

Video: YouTube.com

26.03.2016, 20:34
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum