Foto: APA/GEORG HOCHMUTH

Österreich geht leer aus: B- WM 2017 in Kiew

20.05.2016, 13:49

Österreich ist bei der Vergabe der Eishockey- B-WM 2017 etwas überraschend leer ausgegangen. Der Internationale Verband entschied sich am Freitag beim Kongress im Rahmen der A- Weltmeisterschaft in Moskau mit 13:12 Stimmen für Kiew als Ausrichter. Österreich tritt von 22. bis 28. April 2017 gegen die Ukraine, Polen, Südkorea, Kasachstan und Ungarn um zwei Tickets für die A- WM 2018 in Dänemark an.

Grund zur Freude gab es für den heimischen Verband dennoch, weil Österreich den Zuschlag für die B- WM 2017 der Damen (15.- 21. April) erhielt. Der Spielort steht noch nicht fest, Graz oder Linz stehen zur Wahl. Österreich trifft auf Japan, Frankreich, Dänemark, Norwegen und Ungarn.

"Wir haben gewonnen und verloren. So ist es im Leben. Die Entscheidung des IIHF Council hat den Unterschied ausgemacht. Ukraine hatte schon den Zuschlag vor zwei Jahren, aber der Krieg hat eine Verschiebung nach sich gebracht. Das Council hat jetzt seine 'alte Zusage' erneuert. Man muss demokratische Entscheidungen akzeptieren. Wir gratulieren der Ukraine zum Zuschlag der Weltmeisterschaft", wurde ÖEHV- Präsident Dieter Kalt in einer Aussendung zitiert.

20.05.2016, 13:49
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum