Foto: GEPA

Lisa Zaiser im Semifinale über 200 m Lagen

18.05.2016, 11:32

Lisa Zaiser erreichte bei der Schwimm- EM in London das Semifinale über 200 m Lagen. In dieser Disziplin hatte die Kärntnerin 2014 die Bronzemedaille erobert. Lena Kreundl und Jördis Steinegger schieden in den Vorläufen aus.

Die Kärntnerin Lisa Zaiser hat am Mittwoch bei den Schwimm- Europameisterschaften in London mit dem Einzug ins Semifinale über 200 m Lagen ihr erstes Plansoll erfüllt. Mit ihren 2:15,23 Minuten kam die EM- Dritte 2014 als Vorlauf- 14. ins 16er- Aufstiegsfeld. Ebenso Rang 14 belegte Johannes Dietrich über 200 m Brust, in 2:13,76 fixierte er nach dem 100er seine zweite EM- Vorschlussrundenteilnahme.

Zaiser schwamm ein lockeres Rennen, blieb 3,14 Sekunden über ihrem OSV- Rekord. Bereinigt wurde sie Elfte. "Ich war noch nicht am Limit, mein Ziel heißt Bestzeit. Unter 2:12 wäre der Traum", verriet die 21- Jährige. Für Lena Kreundl reichte es in 2:16,87 als 23. um 52/100 nicht für den Aufstieg, deren Trainingskollegin Jördis Steinegger schlug als 35. in 2:18,85 an. Für die 33- Jährige war es ihr letzter Einzelbewerb bei diesen Titelkämpfen.

Dietrich über 100 m Brust im Semifinale

Dietrich war am Montag über 100 m Brust Semifinal- 16. geworden, mit dem Semifinaleinzug auf der doppelten Distanz hat er sein EM- Ziel schon mehr als erfüllt. 25/100 fehlten ihm auf seine Bestzeit. "Ich hoffe, dass ich ausreichend regenerieren und noch einmal etwas zulegen kann", meinte der Oberösterreicher. Christopher Rothbauer blieb in 2:14,57 um 2/100 über seiner Bestzeit und verfehlte den Aufstieg um lediglich einen Rang.

Unter den Erwartungen bzw. 1,23 Sekunden über ihrem OSV- Rekord vom April blieb Caroline Pilhatsch über 100 m Rücken. Das ergab nur Rang 25. Die nach Jahren noch immer an den Folgen eines Pfeiffer'schen Drüsenfiebers leidende Desiree Felner wurde 46. (1:06,07). Über 200 m Delfin reichte es einem OSV- Herren- Duo nicht zum Aufstieg. Filip Milcevic wurde 30. (2:00,95), Jakub Maly 36. (2:03,11).

18.05.2016, 11:32
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum