Foto: GEPA

Liendl mit Elfertor & Assist Matchwinner für 1860

04.03.2016, 22:51

1860 München hat seine englische Woche mit dem dritten Sieg in Serie gekrönt und steht damit erstmals seit der dritten Runde wieder auf einen Nichtabstiegsplatz in der 2. deutschen Bundesliga. Matchwinner beim 3:2- Heimerfolg über Fortuna Düsseldorf war Michael Liendl, der das zweite Tor von Sascha Mölders (30. Min.) vorbereitete und einen Foulelfer zum temporären 3:1 (61.) verwertete.

Da der direkte Konkurrent Fortuna Düsseldorf sein Heimspiel gegen den Karlsruher SC 0:1 verlor, liegen die Münchner nun punktegleich vor den Düsseldorfern auf dem 15. Tabellenrang.

Foto: GEPA

Der Start von 1860 schien optimal. Nach einer Ecke von Liendl konnte Sandhausens Kärntner Tormann Marco Knaller in der 10. Minute einen Kopfball noch abwehren, beim Abpraller von Christopher Schindler war er schließlich machtlos. Die Ernüchterung kam postwendend. Die Münchner brachten den Ball einfach nicht aus ihrem Strafraum, einen Querschläger verwertete Aziz Bouhaddouz (12.) akrobatisch per Fallrückzieher zum Ausgleich.

Mit zwei Siegen im Rücken gaben die Hausherren in der abwechslungsreichen Partie aber weiter Gas. Eine erneut gefährlich Standardsituation von Liendl nickte Mölders ein. In der 60. Minute entschied dann der Referee nach einem Foul von Knaller an Schindler auf Elfmeter für die Hausherren. Der omnipräsente Liendl ließ sich diese Chance kurz danach nicht nehmen und verwandelte locker.

Nürnberg weiter nicht zu schlagen

Der 1. FC Nürnberg ist in der 2. deutschen Bundesliga weiter nicht zu schlagen. Der "Club" bezwang am Freitagabend den 1. FC Kaiserslautern vor heimischem Publikum dank eines späten Treffers von Zoltan Stieber (88. Minute) mit 2:1 und ist damit nun schon 15 Spiele in Serie ungeschlagen. Die ÖFB- Legionäre Georg Margreitter und Guido Burgstaller spielten bei den Siegern durch.

Dank des achten Heimsiegs zog Nürnberg vorerst mit dem Tabellenzweiten SC Freiburg nach Punkten (47) gleich.

Die Ergebnisse der 25. Runde:
Freitag
Fortuna Düsseldorf - Karlsruher SC 0:1
1860 München - SV Sandhausen 3:2
1. FC Nürnberg - 1. FC Kaiserslautern 2:1
Samstag
SC Paderborn 07 - Greuther Fürth 13 Uhr
1. FC Union Berlin - FSV Frankfurt 13 Uhr
Sonntag
Eintracht Braunschweig - MSV Duisburg 13.30 Uhr
VfL Bochum - DSC Arminia Bielefeld 13.30 Uhr
FC Heidenheim - FC St. Pauli 13.30 Uhr
Montag
SC Freiburg - RB Leipzig 20.15 Uhr

# Team Sp S U N +/- P
1. Stuttgart 34 21 6 7 26 69
2. Hannover 96 34 19 10 5 19 67
3. Braunschweig 34 19 9 6 14 66
4. Union Berlin 34 18 6 10 12 60
5. D. Dresden 34 13 11 10 7 50
6. Heidenheim 34 12 10 12 4 46
7. St.Pauli 34 12 9 13 4 45
8. Greuther Fürth 34 12 9 13 -7 45
9. Vfl Bochum 34 10 14 10 -5 44
10. Sandhausen 34 10 12 12 5 42
11. F. Düsseldorf 34 10 12 12 -2 42
12. Nürnberg 34 12 6 16 -6 42
13. Kaiserslautern 34 10 11 13 -4 41
14. Erzgebirge Aue 34 10 9 15 -15 39
15. Bielefeld 34 8 13 13 -4 37
16. 1860 München 34 10 6 18 -10 36
17. K. Würzburg 34 7 13 14 -9 34
18. Karlsruhe 34 5 10 19 -29 25

04.03.2016, 22:51
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum