Foto: GEPA / Video: APA

Lieber Marcel Koller, Ihre Hackn mechat i ham!

17.11.2016, 17:25

Der "Krone"- Kolumnist Michael Jeannée hat nach dem desolaten Länderspieljahr der österreichischen Nationalmannschaft in seiner Kolumne "Post von Jeannée" diesmal einen Brief an ÖFB- Teamchef Marcel Koller verfasst. Im Video oben sehen Sie, wie Koller das Jahr 2016 bilanziert.

Lieber Marcel Koller,

Ihre Zeit, Ihre Sorgen, Ihr Gehalt, kurzum: Ihre Hackn mechat i ham …

... und in meinem nächsten Leben, hab ich gestern meiner Frau fest versprochen, moch i den Teamchef für den ÖFB.

A Traum!

Foto: GEPA

Zum Beispiel die kommenden vier Monate.

Quasi Ferien vom Ich. Denn außer "Nachdenken" ham Sie praktisch nix zu tun, abgesehen vielleicht von dem einen oder anderen hoch bezahlten Werbespot- Dreh fürs Fernsehen. Darin sind Sie übrigens echt gut.

Und Ihre Sorgen?

Die sind doch längst abgehakt, Geschichte. Das peinliche Vorrunden- Ausscheiden bei der verkorksten EM mit dem schwächelnden Mittelfeld- Alaba und dem maladen "Stürmerstar" Janko.

Foto: GEPA

Bleibt die inferiore WM- Quali, die Ihnen auch kein Kopfzerbrechen bereitet. Weil am 24. März sind eh alle wieder gestellt im Match gegen Moldawien. Der schwächelnde Mittelfeld- Alaba, der malade "Stürmerstar" Janko und die anderen …

... die dann allerdings sechsmal en suite gewinnen müssen, damit’s noch was wird mit der Teamteilnahme an der Weltmeisterschaft 2018 in Russland

. . . wie Ihnen praktisch jede Zeitung im Land ausrichtet.

Aber was die so zusammenschreiben, ist Ihnen doch powidl. Wär’s mir auch bei einer kolportierten Monatsgage von 125.000 Euro.

Wie gesagt: Ihre Zeit, Ihre Sorgen, Ihr Gehalt, kurzum: Ihre Hackn mechat i ham.

A Traum!

17.11.2016, 17:25
Michael Jeannée, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum